• Anlagen Header

AKUTDIALYSE

Bei akutem Nierenversagen kommen kontinuierliche Nierenersatztherapien (CRRT, Continous Renal Replacement Therapies) zum Einsatz, die einen langsamen und gleichmäßigen Wasserentzug gewährleisten und harnpflichtige Substanzen entfernen. Therapeutisch sollen diese Verfahren die natürliche Funktion der menschlichen Niere ersetzen und werden vorwiegend bei bettlägerigen Patienten auf der Intensivstation durchgeführt. Die Anwendungszeit je Behandlung ist auf max. 72 Stunden begrenzt.

Mit dem AcuSmart können alle gängigen Behandlungsarten zur Anwendung kommen, entweder mit Citrat oder Heparin als Antikoagulationsmittel. Ergänzend besteht die Möglichkeit zum therapeutischen Plasmaaustausch.

Weitere ausführliche Informationen finden Sie in der Broschüre (s. Downloads)
Behandlungsarten
Normal und Kinder
Heparin Citrat
CVVHDF o o
CVVHD o o
CVVH o o
SCUF o o
PE o o

DOWNLOADS

Komplettversorgung für weitere Gerätetypen

GerätetypBehandlungsart
Baxter BM25 Haemofiltration / Plasmaaustausch
Braun Diapact Haemofiltration
Fresenius multiFiltrate Haemofiltration / CVVH / CVVHD-CiCa / CVVHD / CVVHDF / Plasmaaustausch
Haemoprocessor Haemofiltration / CVVH / Plasmaaustausch
Octo Nova Haemofiltration / Plasmaaustausch